2002

Um die zunehmende Zahl der Schüler in 8 Klassenräumen unterrichten zu können, mussten umfangreiche Umbaumaßnahmen durchgeführt werden, die im Jahre 2002 abgeschlossen wurden:

  • Umbau der Umkleide und Duschräume zu einem Klassenzimmer
  • Nutzung des ehemaligen Gymnastiksaales als Klassen- und Betreuungszimmer
  • Anbau eines taubenblauen Fachlachdach-Pavillions für den Verwaltungsbereich
  • Die Integrierung der Toiletten in das Schulgebäude mit der gleichzeitigen Schaffung einer Behindertentoilette und eines behindertengerechten Zugangs zur Schule
  • Schaffung eines Tiefhofes mit Sitzstufen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.