Fasching 2017

Auch in diesem Jahr wurde die Schule im Lustgarten wieder von unzähligen bunten Faschingsnarren auf den Kopf gestellt. Alle Schülerinnen und Schüler, mitsamt den Lehrerinnen und der Schulleiterin, ließen es in der Lustgartenhalle hoch hergehen.

Nach ausgelassenen Tänzen, einer wilden Polonaise und der bunten Kostümvorstellung, die bewährt unterhaltsam von Margit Nziengui moderiert wurde, stürmten die Narren das Rathaus und einige ortsansässige Betriebe. Diese ließen es sich nicht nehmen, die Narren mit Süßigkeiten, Brötchen und Wienerle zu stärken. Angefeuert von vielen Eltern am Straßenrand, hatten alle wieder einen Riesenspaß!