Einige Meilensteine unserer Schulgeschichte

1960

Das heutige Schulgebäude wurde 1960 erbaut, nachdem die beiden Klassenräume im Obergeschoss des heutigen Rathauses zu klein geworden waren.
Anfangs war die Schule eine Grund- und Hauptschule mit 5 Klassenzimmern, einem Werkraum, einem Gymnastiksaal, mit Umkleiden und Duschen, und einer Bücherei.

1972

Mit der Eingemeindung des Ortes Hohenwettersbach nach Karlsruhe im Jahre 1972 wurden viele Neubaugebiete erschlossen und die Schülerzahl stieg kontinuierlich an.

2002

Um die zunehmende Zahl der Schülerinnen und Schüler in 8 Klassenräumen unterrichten zu können, mussten umfangreiche Umbaumaßnahmen durchgeführt werden, die im Jahre 2002 abgeschlossen wurden:

2010

Im Jahre 2010 wurde der Zugang zu den Parkplätzen hinter der Schule mit einer Schranke verschlossen, damit der zu klein gewordene Pausenhof vergrößert werden konnte. Die Schule besitzt viele Pausenspielgeräte, die für alle Kinder in Schränken zugänglich sind. Bei gutem Wetter gehen wir in den Pausen auf den angrenzenden Spielplatz.

Im gleichen Jahr feiert die Schule ihr fünfzigjähriges Bestehen mit einem großen Schulfest.

2011

Unterhalb des südlich vom Schulgebäude liegenden Feuerwehrhauses wurde 2011 ein Schulgarten, mit Sitzgelegenheiten für den Unterricht im Freien und einer Feuerstelle, neu angelegt, der am 26. Mai 2011 feierlich eingeweiht wurde.

2015

In Zusammenarbeit mit der Mobilen Spiel Aktion Karlsruhe findet im März 2015 die große „Werkstatt des Wissens“ statt. Für eine Woche wird das ganze Schulhaus und die Pausenräume draußen in eine riesige „Werkstatt des Wissens“ umgewandelt, in der spielpädagogische Lernwelten inszeniert werden.

2016

Unser langjähriger Schulleiter Herr Becker geht in den Ruhestand. Mit einem großen Fest am Schuljahresende verabschieden sich alle Kinder und das Kollegium von Herrn Becker.

Frau Krauss übernimmt die Schulleitung zum Schuljahr 2016/17.

Im gleichen Jahr wurde in den Sommerferien unser Schulgebäude nach den Vorgaben des Brandschutzes umgebaut. Die Treppe wurde „eingehaust“, und alle Räume erhielten einen zweiten Ausgang bzw. eine weitere Ausstiegsmöglichkeit.

2017

Unser großes Projekt „Schulraumgestaltung“ findet im Sommer statt. Mehrere Tage lang gestalten und bespielen wir die Räume unserer Schule. Unterstütz werden wir dabei durch verschieden Künstlerinnen und Eltern. Es entstehen u.a. die Säulen aus Tonelementen für den Schulgarten und das Mosaikbild mit unserem neuen Schullogo.

Im November feiern wir die Amtseinführung unserer Schulleiterin Frau Krauss. Mit einem tollen Programm der Kinder und des Kollegiums, sowie viel gute Wünsche von der Schulrätin Frau Rosenberg, Pfarrer Kratzert, den Eltern und der Ortsvorsteherin Frau Ernemann wird Frau Krauss offiziell in ihr Amt als Schulleiterin unserer Schule eingeführt.

2018

Unsere Drittklässler nehmen am großen „Sing-Bach“ Chorprojekt mit der Kirchenmusikerin Friedhilde Trüün teil. Viele Drittklässler verschiedener Karlsruher Schulen haben eine Woche lang Stimmübungen gemacht, Atemtechniken geübt, Liedtexte gelernt und natürlich aus vollem Herzen gesungen. Den Abschluss und Höhepunkt der Projektwoche bildet das festliche Konzert in der Evangelischen Stadtkirche am Marktplatz in Karlsruhe.

2019

Unser besonderes Schulprojekt „Zirkus Galusti“ findet im Juli 2019 statt. Eine Woche lang erarbeiten alle Kinder und Lehrerinnen zusammen mit dem Zirkus Maccaroni ein tolles Zirkusprogramm, welches dann den Eltern im großen Zirkuszelt der Maccaronis vorgeführt wird.

Wichtige Schulinformationen

Kontaktieren Sie uns
Kirchplatz 8, 76228 Karlsruhe +49 721 473853 info@schule-im-lustgarten.de Mo-Fr: 7:30 bis 13:00 Uhr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.